Keukenhof Öffnungszeiten

Keukenhof: Öffnungszeiten, beste Besuchszeiten uvm.

Nach einer fast 3-jährigen Schließung aufgrund der Corona-Pandemie empfängt der Keukenhof im Frühling 2022 endlich wieder Besucher. Der Keukenhof ist ohne Zweifel die beliebteste Attraktion in Holland während der Frühlingssaison. Wenn Sie einen Besuch des Keukenhofs planen, sind Sie hier genau richtig. Wir verraten Ihnen alles über die Keukenhof Öffnungszeiten!

Das Tulpenfest

Der Keukenhof ist nur während der Tulpensaison in Amsterdam geöffnet. Nachdem der Keukenhof fast 3 Jahre lang aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen war, wird er 2022 wieder die Frühlingssaison eröffnen. Der Keukenhof ist vom 24. März bis zum 15. Mai 2022 geöffnet.

Öffnungszeiten: 08:00 bis 19:30 Uhr, Montag bis Sonntag (24. März–15. Mai 2022)

Beste Besuchszeit: Aufgrund der großen Beliebtheit und der begrenzten Dauer des Tulpenfestivals ist der Keukenhof stets gut besucht. Daher müssen Sie zu jeder Zeit mit einem großen Besucheransdrang rechnen, vor 10:30 Uhr und nach 16:00 Uhr können Sie den Keukenhof jedoch in einer relativ ruhigen Atmosphäre erleben.

Montags, dienstags und mittwochs ist der Keukenhof deutlich weniger überlaufen als an den anderen Wochentagen.

Der Keukenhof ist auch an Feiertagen wie Ostern (17. April), dem Königstag (27. April) und dem Tag der Befreiung (5. Mai) geöffnet.

Beste Besuchszeit

Keukenhof Öffnungszeiten
Keukenhof Öffnungszeiten

Mitte März bis Anfang April

  • Der Vorfrühling ist eine wunderbare Zeit, um den Keukenhof zu besuchen. Es könnte jedoch bewölkt sein.
  • Wenn Sie zu früh in der Saison kommen, können Sie die Tulpen nicht in ihrer vollen Blütenpracht erleben.
  • Andere schöne Blumen wie Krokusse, Narzissen und Hyazinthen werden Sie aber trotzdem zu sehen bekommen.
  • Ein Vorteil eines Besuchs in dieser Zeit ist, dass der Besucherandrang geringer ist.
Keukenhof Öffnungszeiten

Mitte April bis Mitte Mai

  • Dieser Zeitraum eignet sich am besten für einen Besuch des Tulpengartens Keukenhof.
  • Die Tage sind hell und sonnig und eignen sich perfekt, um die blühenden Tulpen zu bewundern.
  • In Kombination mit dem strahlenden Sonnenschein werden die blühenden Tulpen zum perfekten Fotomotiv.
  • Zu dieser Jahreszeit ist der Besucherandrang aufgrund der vielen internationalen Touristen am größten.

Beste Besuchszeit: Die Blütezeiten

Der Keukenhof ist jederzeit einen Besuch wert. Die Blumen blühen jedoch in verschiedenen Perioden, die jeweils ein besonderes Highlight bieten.

Keukenhof Öffnungszeiten

Die erste Blütezeit

Während der ersten Öffnungstage ist der Garten voller blühender Blumen. Auch in den Innenräumen können Sie eine große Blumenschau mit blühenden Tulpen erleben. In den Gärten draußen blühen in dieser Zeit Narzissen und Krokusse.

Keukenhof Öffnungszeiten

Die zweite Blütezeit

Nachdem die Blütezeit der Krokusse und Narzissen vorbei ist, beginnen die Hyazinthen und die frühen Tulpen in den Gärten zu blühen. Die Blumenausstellungen in den Innenräumen finden auch in dieser Zeit noch statt.

Keukenhof Öffnungszeiten

Die dritte Blütezeit

In der dritten und letzten Blütezeit blühen die Tulpen des Tulpenfests in den Gärten in ihrer ganzen Pracht. Auch die Bäume sind grüner und die Sonne scheint heller. Die Blumenausstellungen in den Innenräumen zeigen noch immer die wunderschönen Blumen.

Besuchsdauer

Keukenhof Öffnungszeiten

Häufig gestellte Fragen: Keukenhof Öffnungszeiten

Zu welcher Zeit findet das Tulpenfest im Keukenhof statt?

Der Keukenhof ist täglich von 08:00 bis 19:30 Uhr geöffnet. Dieses Jahr findet das Tulpenfest im Keukenhof vom 24. März bis zum 15. Mai statt.

Zu welcher Zeit sollte man die Tulpen in Amsterdam besichtigen?

Die beste Zeit, um die Tulpen in Amsterdam zu sehen, ist Mitte April bis Mitte Mai. Das Tulpenfestival im Keukenhof ist täglich von 08:00 bis 19:30 Uhr geöffnet.

Wie lange ist der Keukenhof täglich geöffnet?

Der Keukenhof ist bis 19:30 Uhr geöffnet.

Zu welcher Zeit blühen die Tulpen in Amsterdam?

Frühe Tulpen blühen von Anfang März bis Mitte April. Wenn Sie die größeren Tulpen in ihrer vollen Pracht blühen sehen möchten, sollten Sie zwischen Mitte April und Mitte Mai kommen.

Wie viel Zeit sollten man für den Keukenhof einplanen?

Für den Besuch der Keukenhof Gärten benötigen Sie durchschnittlich 2 bis 4 Stunden.

Zu welcher Zeit sollte man den Keukenhof besuchen?

Die beste Zeit für einen Besuch im Keukenhof ist vor 10:30 Uhr und nach 16:00 Uhr. Dann können Sie die Gärten in einer relativ ruhigen und weniger überfüllten Atmosphäre erleben. Die Gärten des Keukenhofs sind nur 8 Wochen lang geöffnet, vom 24. März bis zum 15. Mai 2022.

Wann ist im Keukenhof die Nebensaison?

Der Keukenhof ist im Frühjahr nur 8 Wochen lang geöffnet, vom 24. März bis zum 15. Mai 2022.

Wann ist im Keukenhof die Hauptsaison?

Die Hauptsaison im Keukenhof ist im Frühjahr. Der Keukenhof ist nur 8 Wochen im Jahr geöffnet.

An welchen Tagen ist der Keukenhof geschlossen?

Der Keukenhof ist im Frühjahr nur 8 Wochen lang geöffnet. Für den Rest des Jahres bleiben die Gärten geschlossen.

Ist der Keukenhof an Wochenenden geöffnet?

Ja, die Gärten sind vom 24. März bis zum 15. Mai an allen Tagen der Woche geöffnet.

Ist der Keukenhof nachts geöffnet?

Nein, der Keukenhof schließt um 19:30 Uhr.