Inhaltsverzeichnis

Alle Infos zur Keukenhof Anfahrt und dem Standort des Tulpengartens

Jährliches Tulpenfest in den Keukenhof-Gärten

Die Keukenhof-Gärten erstrecken sich über sagenhafte 79 Hektar und beheimaten jedes Jahr 7 Millionen Blumenzwiebeln. Dieser majestätische Blumenpark ist Schauplatz des weltberühmten Amsterdamer Tulpenfestes und bleibt jedes Jahr nur acht Wochen lang im Frühjahr geöffnet. Das Keukenhofer Tulpenfest 2023 findet vom 23. März bis 14. Mai statt. Der beliebte Keukenhof-Blumenkorso fand am 22. April statt. Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über das Gelände und die Lage des Keukenhofs, die Wegbeschreibung und die Keukenhof Anfahrt.

Lage des Keukenhofs

Keukenhof Anfahrt mit öffentlichem Nahverkehr

Mit dem Bus
Mit dem Nahverkehr
Mit dem Taxi
Keukenhof Anfahrt

Die einfachste Art, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den Keukenhof-Gärten zu gelangen, ist der Keukenhof Express Bus. Das schont den Geldbeutel und ist ein schneller Weg zu den Keukenhof-Gärten. Sie können den Bus vom Flughafen Schipol aus nehmen. Der Keukenhof Express (Bus Nr. 858) bringt Sie zu den Gärten.

Andere Bahnhöfe, von denen aus Sie den Keukenhof Express Bus nehmen können:

  • Amsterdam RAI Bahnhof - Bus Nr. 852
  • Bahnhof Haarlem - Bus Nr. 850
  • Haarlemer Bahnhof - Bus Nr. 50
  • Bahnhof Leiden - Bus Nr. 854
  • Noordwijk / Katwijk Strand - Bus Nr. 90

Hinweis: Kommen Sie unbedingt rechtzeitig zum Bahnhof, um Verspätungen zu vermeiden.

Keukenhof Anfahrt
  • Nehmen Sie die Metrolinie M52 von Amsterdam in Richtung RAI Amsterdam.
  • Steigen Sie an der U-Bahn-Haltestelle Europaplein aus.
  • Gehen Sie zur Haltestelle des Keukenhof Express (Bus 852) und nehmen Sie den Bus direkt zu den Gärten.
  • Alternativ können Sie mit dem Zug von Amsterdam Centraal zum Bahnhof Haarlem fahren und dort in die Regionalbuslinie 50 umsteigen, um die Gärten zu erreichen.
Keukenhof Anfahrt
  • Wenn Sie nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto zu den Keukenhof-Gärten fahren möchten, ist die luxuriöseste Variante, mit dem Taxi zu den Gärten zu fahren.
  • Der Vorteil einer Taxifahrt besteht darin, dass Sie nicht wie bei den öffentlichen Verkehrsmitteln auf andere Reisende warten müssen und die Keukenhof-Gärten schnell erreichen können.
  • Die Fahrt mit dem Taxi ist die teuerste Art zu reisen. Eine Taxifahrt von Amsterdam zu den Keukenhof-Gärten kann für eine einfache Fahrt ungefähr 100 Euro kosten.
  • Wenn Sie ein Taxi nehmen, können Sie auch einen privaten Reiseleiter/Fahrer engagieren, der Ihnen Informationen und interessante Informationen über die Tulpen und das Tulpenfest in den Niederlanden geben kann.

Keukenhof Anfahrt mit dem Auto

Keukenhof Anfahrt
  • Die Keukenhof-Gärten liegen zwischen Amsterdam und Den Haag. Man erreicht die Gärten problemlos über die A4 (Ausfahrt Nieuw-Vennep) und die A44 (Ausfahrt 3 Lisse).
  • Verwenden Sie zur Routenplanung die Adresse des Keukenhofs in Ihrem Navigationsgerät: Stationsweg 166A, Lisse.
  • Folgen Sie den Schildern mit der Aufschrift „Keukenhof“.
  • Eine Autofahrt dauert etwa 35 Minuten.
  • Einen Mietwagen können Sie für circa 45,00 Euro pro Tag unter anderem am Flughafen Amsterdam Schiphol mieten.
Keukenhof Anfahrt

Keukenhof Parken

  • Wenn Sie die Keukenhof-Gärten erreichen, können Sie Ihr Auto problemlos parken.
  • Es gibt einen großen Parkplatz am Eingang der Gärten.
  • Der Parkplatz kostet pro Tag 6 Euro.
  • Für Fahrräder und Busse ist das Parken kostenlos.
  • Der Parkplatz Keukenhof schließt um 19:30 Uhr.
  • Während der Tulpensaison 2023 können Sie Ihre Eintritts- und Parktickets online reservieren, um lange Warteschlangen und Menschenmengen zu vermeiden.

Zum Keukenhof laufen oder radeln

Keukenhof Anfahrt
  • Die wohl angenehmste Art, zum Keukenhof zu gelangen, ist zweifellos eine Wanderung oder eine Radtour, bei der Sie die vielen Blumenfelder entlang des Weges bewundern können.
  • Diese Optionen sind nur möglich, wenn Sie in einem Hotel oder einer Frühstückspension in der Nähe des Keukenhofs untergebracht sind. Ein zusätzlicher Vorteil einer Unterkunft in der Nähe der Gärten ist, dass Sie die Gärten früh am Morgen besuchen können, wenn noch nicht so viele Menschen dort sind, was schöne Fotos ermöglicht.
  • Die Keukenhof-Gärten liegen zwischen den Blumenfeldern und sind mit dem Fahrrad leicht zu erreichen.
  • Es gibt verschiedene Fahrradabstellplätze, wo Sie Ihr Fahrrad kostenlos abstellen können.

Keukenhof Touren von Amsterdam

Keukenhof Anfahrt
  • Der Besuch der Keukenhof-Gärten mit einer geführten Tour ist eine großartige Möglichkeit, da Sie mit einem Direktbus Zeit und mit dem Sammeltransfer Geld sparen können.
  • Die meisten Touren beginnen an der Amsterdam Centraal Station.
  • Bei einer geführten Tour erfahren Sie auch alles über die mühevolle Arbeit, die nötig ist, um die unberührte Schönheit der Gärten zu bewahren.
  • Darüber hinaus können Sie Ihre Tour ausweiten und nahe gelegene Sehenswürdigkeiten wie Zaanse Schans, Volendam, Marken, Windmühlen und Blumenfelder besuchen, ohne sich um die Planung des Transports zu den anderen Orten kümmern zu müssen.



Touren von Amsterdam buchen

Tickets für den Keukenhof mit luxuriösen Bustransfers ab Amsterdam
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Transfer inklusive
Mehr anzeigen
Eintrittstickets für den Keukenhof mit öffentlichen Bustransfers von Amsterdam, Leiden, Schiphol oder Haarlem
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Transfer inklusive
Mehr anzeigen
Von Amsterdam aus: Keukenhof Tickets und Bustour mit Audioguide + Grachtenrundfahrt
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
5 Std.
Audioguide
Mehr anzeigen
Tulip Experience Amsterdam Tickets
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Mehr anzeigen
Geführte Tour durch den Keukenhof + Tulip Experience Amsterdam
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
6 Std. - 8 Std. 30 Min.
Geführte Tour
Mehr anzeigen
Tagesausflug zum Keukenhof + Tulpenhof mit Windmühlenrundfahrt
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
8 Std. 30 Min.
Geführte Tour
Mehr anzeigen

Der beste Weg, um zu den Tulpengärten des Keukenhofs zu gelangen

Budgetfreundlich: Wenn Sie sich in Amsterdam bewegen möchten, ohne viel Geld auszugeben, empfehlen wir Ihnen, die Stadt zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden. Auf diese Weise lässt sich die Stadt auch wunderbar erkunden.

Schnellste Route: Mit dem Taxi oder mit dem Auto zu fahren ist eine der schnellsten Möglichkeiten, den Tulpengarten zu erreichen.

Keukenhof Events und Aktivitäten >

Häufig gestellte Fragen: Keukenhof Anfahrt

Wo befindet sich der Keukenhof?

Der Keukenhof liegt in der Provinz Südholland, südlich von Haarlem und südwestlich von Amsterdam im Duin- en Bollenstreek, was so viel wie „Dünen- und Zwiebelregion“ bedeutet. Keukenhof Standort: Stationsweg 166A, 2161 AM Lisse, Niederlande.

Was ist der Beste Anfahrtsweg zum Keukenhof?

Sie können den Keukenhof mit dem Keukenhof-Bus, Zügen, Mietwägen, Fahrrädern und Taxis erreichen. Folgen Sie der Karte des Keukenhofs, um die gewünschten Blumenausstellungen und Veranstaltungen zu erreichen.

Wie erreicht man den Keukenhof am einfachsten?

Am einfachsten erreichen Sie die Keukenhof-Gärten mit dem Keukenhof-Bus der öffentlichen Verkehrsmittel.

Wie kann ich den Keukenhof am kostengünstigsten erreichen?

Am günstigsten ist es, den Keukenhof-Bus zu nehmen, der an mehreren Bahnhöfen in Amsterdam bereitsteht.

Wie erreiche man den Keukenhof am besten, wenn man auf dem Weg dorthin Sehenswürdigkeiten besichtigen möchte?

Der Keukenhof ist am besten zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen, denn auf dem Weg dorthin können Sie die Tulpenfelder bewundern.

Mit welchem Keukenhof-Bus kann ich die Keukenhof-Gärten erreichen?

Vom Amsterdamer RAI-Bahnhof können Sie mit dem Bus 852 zu den Keukenhof-Gärten fahren.

Verfügt der Keukenhof über Parkmöglichkeiten?

Ja, es gibt einen großen Parkplatz am Eingang des Keukenhof-Gartens. Das Parken mit dem Auto kostet hier 6 Euro pro Tag.

Beinhalten Keukenhof-Tickets einen Transfer von Amsterdam?

Ja, einige der Keukenhof-Tickets beinhalten zeitlich begrenzte und flexible Transfers ab Amsterdam.

Mit welchen öffentlichen Verkehrsmitteln kann man Keukenhof erreichen?

Die Keukenhof-Gärten sind mit Bus, Bahn, Metro, Taxi, Mietwagen und auch mit dem Fahrrad erreichbar.